· 

Die Chakren des Menschen

Die sieben Hauptchakren

 

Chakren sind feinstoffliche Energiewirbel innerhalb und außerhalb des Körpers. Die 7 Hauptchakren des Menschen befinden sich entlang der Wirbelsäule bzw. entlang der senkrechten Mittelachse des Körpers. Sie haben die Aufgabe, Energien von außen aufzunehmen und dem menschlichen Energiesystem zuzuführen. Chakren dienen als Empfangsstation, Transformator und Verteiler der verschiedenartigsten Energieformen. Sie sind in der Lage, aus dem feinstofflichen Körper des Menschen, der Natur und der Umgebung Lebensenergien aufzunehmen. Diese wird dann umgewandelt, sodass der physische Körper sich

weiterentwickeln kann. Jedes Chakra versorgt einen bestimmten Bereich des Körpers mit Energie. Ohne die Funktion der Chakren, wäre unser Energiehaushalt in den einzelnen Körperregionen gestört und bei einer vollkommenen Aufgabe der Energiezentren nicht mehr lebensfähig. Ebenfalls steht jedes der sieben

Hauptchakren für einen bestimmten Lebensbereich. Wenn alle Chakren harmonisch arbeiten, fühlen wir uns gesund, glücklich und zufrieden. Chakrenarbeit, fördert unsere Lernprozesse und den nachfolgenden Bewusstwerdungsprozess.

 

In meiner Praxis biete ich eine Tiefenreinigung der Chakren an.  Mehr Infos hier.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0